IFS Applications

Die komponentenbasierte Unternehmenssoftware IFS (Industrial and Financial System) findet zunehmend Verbreitung bei industriellen Unternehmen, auch in der Schweiz. Die Softwarearchitektur von IFS Applications ist mehrschichtig ausgelegt und verteilt verschiedene Aufgabenbereiche auf getrennt laufende Dienste. Dies hat Vorteile, bringt aber auch eine gewisse Komplexität mit sich.

Wir haben über mehrere Jahre tiefgreifende technische Erfahrungen mit IFS Applications gesammelt, indem wir selber Anpassungen konzipiert und umgesetzt haben.
Wir sind einer der wenigen Drittanbieter, die mit neutralen Einschätzungen und kompetenten Lösungsvorschlägen Kunden von IFS helfen können.

Dabei konzentrieren wir uns auf die technischen Aspekte. Dies sind die Dienste des sogenannten “Extended Server“, Kerndienste (Foundation) und vor allem Schnittstellen zu Umsystemen aller Art. Dazu gehört zum Beispiel die Anbindung und Integration einer rechtssicheren Archivierung. Auch im Bereich des Druckens mit IFS Applications können wir wertvolle Unterstützung bieten.

Unsere Tätigkeiten umfassen

  • Technische Beratung und Konzeption
  • Reviews
  • Projektmanagement
  • Implementierung