Apache Karaf

Apache Karaf ist eine Sammlung von OSGi Services, die sich besonders dort eignet, wo ein leichtgewichtiger Server und dennoch umfassenden Features gefragt ist. Karaf ist als Server konzipiert und bietet verschiedene Zugriffsmöglichkeiten (Webconsole, SSH OSGi Console). Andere OSGi Produkte sind eher auf den Client Desktop oder als Server aber auf eher schwergewichtiges Enterprise ausgerichtet.

Die Ausrichtung zeigt sich u.a. bei der Update Strategie. Wo Eclipse/Equinox von sich ausgehend Kontakt zum Deployment Server aufnimmt (Desktop Ansatz) ist bei anderen Produkten ein Deployment Server vorgesehen, der Updates zum OSGi Zielsystem verteilt.

Wir begleiten Projekte, in denen Karaf seit mehreren Jahren als Basis für komplexe Applikationen im industriellen Umfeld auf Linux basierten x86 Systemen läuft. Die Mischung an reichen Features und nötiger Leichtigkeit überzeugt! Zudem entwickelt sich das Projekt stetig weiter und bringt parallel neue Minor- und Major Releases heraus.